Historie der EWIS

Ganz klein fing es an: Vom Zentrallabor der Krupp Fördertechnik über die EWIS AG zur EWIS GmbH (ein Unternehmen der QSB-Gruppe)

 

 

1997 kaufte Dipl. Ing. Frank Roch das ehemalige Zentrallabor der Krupp Fördertechnik mit seinerzeit fünf Mitarbeitern und gründete die EWIS GmbH. 1999 wurde daraus die EWIS AG. Zum 01.06.2014 erwarb die QSB-Gruppe um Herrn Andreas Liehm das operative Geschäft und gründete die EWIS GmbH & Co. KG. Seither steht unser Name für Professionalität und Zuverlässigkeit in der Qualitätsprüfung.

Langjährige Erfahrung und neueste Technologie

 

Mit mittlerweile 17 Mitarbeitern und über 30 Jahren Erfahrung gehört die EWIS GmbH zu den ersten Adressen als Prüflabor am Standort Lübeck (bundesweit in der QSB-Gruppe ca. 65 Mitarbeiter).

 

Werkstoff- und Materialuntersuchungen sowie Inspektionsservices und Schadenuntersuchungen von und an Maschinen-, Anlagen- und Schiffbaukomponenten sind unsere Kernkompetenz.

 

Die technische Entwicklung geht weiter – wir bleiben nicht stehen. Bei uns kommen immer aktuelle Methoden und Prüfverfahren zum Einsatz. Die Akkreditierung des Chemie- und des mechanischen Labors waren für uns logische Konsequenzen aus dem Bestreben, unseren Kunden immer bessere Qualität und einen weiter gehenden Service zu bieten. Ebenso folgerichtig war es für uns, die EWIS als Prüfstelle für Schweißpersonal und Schweißverfahren akkreditieren zu lassen. Unsere Spezialität sind hierbei Prüfungen nach den Druckgeräterichtlinien. Und im Sommer 2013 konnten diese Akkreditierungen um weitere im Bereich der Zerstörungsfreien Prüfungen ergänzt werden.

Seit 2012 ist die EWIS GmbH Mitglied im Bundesverband Windenergie und im Schleswig-Holsteinischen Verband WindComm.

 

Seit 2013 ist die EWIS GmbH Ausbildungsbetrieb und bietet derzeit zwei Auszubildenden die Möglichkeit, zum Werkstoffprüfer ausgebildet zu werden. Gemeinsam mit der IHK und der Bundesagentur für Arbeit wird darüber hinaus ein weiterer Auszubildender in einer Erstqualifizierungsmaßnahme die Möglichkeit zum Einstieg in die anspruchsvolle Ausbildung im kommenden Jahr geboten.

 

Wir haben noch viel vor!

 

18 Jahre lang haben wir uns stetig mit und für unsere Kunden weiterentwickelt. Diesen Weg möchten wir mit Ihnen als Kunden noch viele Jahre weitergehen.